Bewegung ist die Tür zum Lernen

Brain Gym ist der Basiskurs zum leichter Lernen, zur Intergration der Gehirnhälften

Lebenslanges Lernen gelingt! Sie können die Zweifel überwinden und zu einer gelassenen, immer wider neugierigen Lernhaltung kommen.

Dieses Seminar gibt Ihnen ein immer verwendbares Handwerkszeug. Alle, die mit Training und Weiterbildung befasst sind, sollten diese Tools kennen, um die tiefen Gehirnebenen zu erreichen, die nachhaltiges Lernen ermöglichen.



"Bewegung ist das Tor zum Lernen"

Dieser Satz von Paul Dennison beschreibt in seiner Schlichtheit die ganze Dimension des Lernens.
Leichtes Lernen setzt eine gute Gehirnorganisation, physische Bewegung, eine sichere Umgebung, Unterstützung und Zuwendung voraus.

Die  Prozess der Gehirnorganisation ginnt sich bereits in den ersten Lebensmonaten zu entwickeln. Ungu?nstige Umstände können diese Zusammenarbeit stören, so dass das Lernen nicht die Lebensfreude bekommt, die ihm von Natur aus zusteht.

Die Edu-Kinestetik und das Brain-Gym (Gehirngymnastik) stellen ein Werkzeug für Kinder und Erwachsene, sowie Eltern und Pädagogen dar, das das Lernen erleichtert und Phänomene wie Prüfungsangst und mangelnde Konzentration positiv beeinflusst. Als Dr. der Erziehungswissenschaften entwickelte Paul Dennison aus Elementen der Angewandten Kinesiologie,  Pädagogik, Neurophysiologie, Legasthenieforschung, Lerntheorie sowie -psychologie und Gehirnforschung die ganzheitliche Methode der Edu-Kinestetik, die mit dem Brain Gym beginnt.

Was fördern Brain-Gym-Übungen?

Lese- und Schreibfertigkeiten
Konzentration und Wahrnehmung
Selbstwertgefühl
Koordination des gesamten Körpers
Integration aller Gehirnteile
gelasseneren Umgang mit Stress
Müdigkeitsabbau
Behebung von Prüfungsängsten
Aktive Zielsetzung, leichte Körperübungen, die Massage von Akupunktur-Punkten sowie andere stressreduzierende Maßnahmen führen uns zu einem Zustand entspannter Aufmerksamkeit und lassen uns neuartige Aufgaben gern annehmen und leicht lernen.

Brain Gym 1 - Rechts-Links - Schreiben, Lesen, Verstehen, Bewegungen zur Überkreuzung der Mittellinie

Brain Gym 2 - Organisation - Verständnis - Kommunikation, Bewegungen zur Drei-Dimensionalen-Integration